0211 239 643 82

Grafenberger Allee 277-287
40237 Düsseldorf

SEA oder SEO? Das sind die Unterschiede

Jill Köster
23.08.2021
SEO oder SEA? Das sind die Unterschiede

Du möchtest Online-Marketing betreiben? Suchmaschinenwerbung ist eine effiziente Maßnahme, um Deine Webpräsenz zu vergrößern. Welche Möglichkeiten Dir dabei bei Google zur Verfügung stehen, erfährst Du hier. 

SEM, SEA oder SEO? 

Search Engine Marketing (SEM) steht für Suchmaschinenmarketing und ist der Oberbegriff für alle Marketingmaßnahmen auf Google und weitere Suchmaschinen wie Bing, Yahoo und Co. Ziel der Maßnahmen ist es, mehr Besucher auf Deine Website zu locken und dadurch Deine Bekanntheit zu steigern. Grundsätzlich kann das SEM in SEO und SEA unterteilt werden. Die Unterschiede der Teilgebiete werden im Folgenden erläutert.


Quelle: Pixabay

Was ist SEA?

Search Engine Advertising (SEA) steht für Suchmaschinenmarketing und umfasst bezahlte Suchanzeigen in der Google Suche. Die Plätze im Ranking werden wie bei einer Auktion vergeben – Du als Werbetreibender bietest auf ein Keyword. Gewinnst Du, wird Deine Anzeige unter dem Keyword geschaltet.


Bezahlte Anzeige bei Google

Wie funktioniert die Auktion?

Suchmaschinenmarketing erfolgt mithilfe von Keywords, die vor der Anzeigenschaltung festgelegt werden. Bei der Buchung von Keywords musst Du festlegen, bei welchen Keywords oder welcher Keywords-Kombination Deine Anzeige ausgespielt werden soll. Erfolgt eine Suchanfrage, beginnt die Auktion. Ermittelt werden dann alle Anzeigen, die für die Suchanfrage relevant sind – also alle Anzeigen, die die passenden Keywords enthalten. Nun wird entschieden, auf welchem Rang sie in der Ergebnisliste ausgespielt werden. Das höchste Gebot hat gute Chancen auf dem ersten Platz zu landen – aber auch die Qualität der Anzeige, der Kontext der Suchanfrage und die Grenzwerte für einen Anzeigenrang haben Einfluss auf Deine Platzierung. 

Diese Buchungsmöglichkeiten stehen Dir zur Verfügung

Google bietet Dir verschiedene Optionen bei der Festlegung von Keywords. Du bestimmst ein Maximalgebot, das Du bereit bist für ein Keyword zu zahlen. Für hart umkämpfte Keywords sind die Budgets dementsprechend höher als bei Nischen-Keywords. Es entstehen nur Kosten, wenn Deine Anzeige auch wirklich geklickt wird. Das nennt man Cost per Click (CPC). Weitere Buchungsmöglichkeiten bei Google sind: 

  • Cost per Akquisition (CPA): Kosten entstehen, wenn es zu einer Conversion kommt. Das kann beispielsweise ein Kauf sein. 
  • Cost per Mille (CPM): Die Buchungsmöglichkeit wird auch Tausender Kontakt Preis (TKP) genannt. Du bezahlst pro 1000 Einblendungen Deiner Anzeige. Dabei ist es egal, ob ein Nutzer auf Deine Anzeige geklickt hat.
  • Cost per phonecall (CPP): Hier entstehen Kosten bei einem Anruf. Es muss sich aber um eine Google Weiterleitungsnummer handeln.

Was ist SEO?

Search Engine Optimization (SEO) bedeutet Suchmaschinenoptimierung und wird im Online-Marketing eingesetzt, um mit Deiner Website ganz oben in den Google-Suchergebnissen aufzutauchen. Im Gegensatz zum SEA, fallen hier keine Kosten an und Du möchtest Dich bestmöglich in der organischen Suche platzieren. Die organische Suche beginnt unter den bezahlten Anzeigen in den Google-Suchergebnissen.

Das Ranking wird von vielen Faktoren beeinflusst. Basis ist auch hier das Einbauen von Keywords. Die solltest Du nicht wahllos aneinander reihen, sondern mit Ihnen hochwertige Inhalte erstellen, die Nutzern Mehrwert bieten. Aber auch die Ladegeschwindigkeit und das Backlingprofil nimmt Einfluss auf Dein Ranking. 


Organische Suchanzeigen bei Google

Fazit

Für ein optimales Suchmaschinenmarketing kannst Du SEA und SEO kombinieren. Beginne mit einfachen SEO-Maßnahmen, denn eine übersichtliche und hochwertige Website ist ansprechend und hält Besucher. Mit SEA kannst Du dann den Traffic Deiner Website steigern und mit Anzeigen höhere Nutzerzahlen auf Deiner Website verzeichnen. 

Du brauchst Unterstützung oder hast Fragen zur Suchmaschinenwerbung?

Dann kontaktiere uns gerne und vereinbare ein unverbindliches Beratungsgespräch. 

 

 

 

Wir sind Searchperts

Searchperts ist eine Performance Marketing Agentur mit Sitz in der Landeshauptstadt Düsseldorf. Unsere Lösungen bringen Unternehmen mit den passenden Kunden zusammen. Als zertifizierte Google Agentur verfügen wir über eine langjährige Expertise im Bereich Google Marketing, Google Werbung, Google Ads, Suchmaschinenmarketing und Social Media.

Persönlich, offen und transparent
Einfach kennenlernen und beraten lassen 0211 239 643 82
E-Recruiting